Eröffnung Konzertstation Nun schon seit 11 Jahren bieten wir für kulturinteressierte Geschäftspartner und Freunde, für die BACKFABRIK–Community und last but not least für die im Herzen von Berlin lebenden Menschen regelmäßig ein interessantes Literatur-Programm an.

Schriftsteller, Journalisten, Publizisten und Schauspieler stellen ihre eigenen aber auch fremde Werke vor, auch in Richtung Theater und Musik, zeigen neue Trends auf, entwickeln neue Projekte, diskutieren aktuelle Themen oder entführen das Publikum mit ihren Erzählungen in eine andere Welt.

Dem Eigentümer der BACKFABRIK Hargen M. Bartels ist es ein Anliegen, mit diesem Angebot einen weiteren Beitrag zur ohnehin sehr vielfältigen und lebendigen innerstädtischen literarischen und musikalischen Szene zu leisten, Literatur und Autoren sowie Komposition und Musiker zu fördern.

Die Konzertstation!


Orchester Musik aus Klassik und Avantgarde. Ausgesuchte Musikerinnen und Musiker füllen die Clinker Lounge mit Klängen.

Wunderbare Musik – wagemutig an einem ungewöhnlichen Ort mit hervorragender Akustik.

Ein neuer Konzertort mit einer persönlichen Bindung zum jungen Publikum.

Wie wollen wir heute Musik hören?

Wen trifft man im Konzert?

Was wird gespielt?

Wer sind die Künstler?
Veranstaltung in der Konzertstation Wir verschreiben uns der klassischen Musik in aktuellem und mutig modernem Format.

Klassische Musik und auch Experimentelles für junge Menschen, verwoben mit Lebensthemen – und fragen, die den jungen Menschen von heute bewegen.
Künstlerfoto Lea Schwamm © Heide Benser
© Heide Benser
Hier wächst eine Konzertreihe, die zum Nachdenken und zum Austausch anregt.

Die Programmentwicklung steht unter der Leitung von Frau Lea Schwamm.

Sie spielt seit dem 5. Lebensjahr Violine und ist - neben weiteren Verpflichtungen im Projektmanagement für Konzerte – als freiberufliche Musikerin in Belgien, Frankreich und Deutschland tätig.


Die KonzertStation findet in der CLINKER LOUNGE der BACKFABRIK statt. Die besondere Atmosphäre der CLINKER LOUNGE ist der Geschichte dieser Räume zu verdanken. Früher wurde hier in den verwinkelten Untergeschossen der Backfabrik das „Moskauer Sahneeis“ hergestellt.

In der BACKFABRIK arbeiten über 30 Firmen auf sehr unterschiedlichen Gebieten. Dazu gehören PR- und Werbeagenturen, Film-, und Fernseh-Gesellschaften, IT- und Beratungsfirmen, Spiele-Entwickler, Web-Designer, ein großes Fitnessstudio, eine Model Agentur, weltweit tätige Software-Entwickler, Spezialisten für webbasierte interaktive Präzisionsinstrumente, führende Unternehmen der Retail Food Logistik u.v.a.

Informationen zum Ort, dem Gebäude und zur Backfabrik-Community finden Sie unter www.backfabrik.de.

Diese Website speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie im Impressum .

  Ich akzeptiere Cookies von der Konzertstation.
Ja, einverstanden!